e-vh_mantrailing_1
e-vh_mantrailing_2
e-vh_D
e-vh_H

Mantrailing

Mit Mantrailing oder Personensuche wird die Suche eines Hundes nach einem ganz bestimmten Menschen anhand dessen Individualgeruches bezeichnet.

Wir nutzen das, was für einen Hund auf jedem seiner Spaziergänge ganz selbstverständlich ist: Gerüche zu differenzieren.

Wie ein Hund den Duft einer läufigen Hündin einordnen oder den Duft seines Hundekumpels erkennt, ist es für Hunde ein leichtes, den Individualgeruch eines Menschen herauszufiltern.

Stellen Sie sich vor, sie werfen eine Handvoll Konfetti (Geruchswolke) in die Luft. Ein Teil der Konfettiplättchen (abgestorbene und sich zersetzende Hautpartikel) fällt zu Boden, andere werden durch den Wind weiter getragen oder verwirbeln in einer Ecke, wieder andere bleiben an Zäunen, Mauern oder Hecken haften.

Jeden Menschen umgibt seine ganz eigene Konfettiwolke (Individualgeruch). Diese Konfettiwolke ist immer da, hüllt uns ein und wird von uns hinterher gezogen.

Nun stellen Sie sich vor, Ihr Individualgeruch hätte eine bestimmte Farbe. Ihre Konfettiwolke ist rot, die Ihres Nachbarn gelb und die Ihres Freundes grün.

Mantrailing bedeutet, dass ein Hund bei den unterschiedlichen Trails lernt, der individuellen Konfettiwolke der jeweiligen Person zu folgen. Hierbei geht der Geruch über verschiedene Untergründe wie z.B. Feld, Wald und Wiesen aber auch Asphalt, bebaute Gebiete u.v.m.

Sind Sie neugierig geworden? Dann lassen Sie sich von Ihrem Hund mitnehmen in seine Welt, die Welt des Geruches. Erleben Sie zusammen mit Ihrem Hund wie das Mantrailing zu einem spannenden Erlebnis werden kann, welches das Vertrauen und die Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Hund positiv beeinflusst.

Aktuelles

Der nächste Schnupperworkshop findet am Sonntag, den 03.09.2017 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr statt.

Kontakt
Mantrailing Fun & Quality
Elke van Hüth
Roßstraße 58a
47918 Tönisvorst

Tel.: 02151 / 4545084
Mobil: 01525 / 3913297
Mail: info@e-vh.de